OSRAM LS
LEDVALUX® S
LEDVALUX® S
Kurzbeschreibung

LEDVALUX® S ist ein LED-Downlight mit besonders kompakten Abmessungen und geringer Wärmebelastung für den Einbau in Möbeln oder Regalen. Durch die geringe Einbautiefe lässt sich das Downlight auch in Regalböden mit geringer Materialstärke integrieren. Die an der Leuchte vormontierte Anschlussleitung kann dabei über eine seitliche Lochbohrung im Regal geführt werden, die Regal-Oberseite bleibt voll nutzbar.
Mit dem optionalen Anbaugehäuse steht das Downlight auch als Anbauvariante zur Verfügung.

Besonderheiten
  • geringe Einbautiefe und geringe Wärmebelastung für Integration in 16mm-Regalböden mit uneingeschränkter Nutzung der Regal-Oberseite
  • flexible Positionierung des Leitungsaustritts nach oben oder seitlich, somit auch für Küchenoberschränke mit Standard-8mm-Kabelkanal geeignet
  • direkter Anschluss an Netzspannung 220…240V durch integriertes Betriebsgerät
  • Ersatz für 20W-Niedervolt-Halogenspot bei deutlich reduzierter Wärmeabgabe
Lichttechnik

Punktförmiger Lichtaustritt mit klarer Abdeckung, breit strahlend

Elektrik

Leuchte mit integriertem Betriebsgerät | mit vorkonfektionierter Anschlussleitung, l= 0,9m | Leitungsaustritt an der Leuchte variabel nach oben oder seitlich; geeignet für Küchenoberschrank mit Standard-8mm-Kabelkanal
UN= 220…240V / AC 50…60Hz

Gehäusetechnik

Gehäuse aus Kunststoff, schwarz; sichtbarer Ring aus Aluminium, silber oder weiß lackiert; optionales Anbaugehäuse aus Kunststoff, silber oder weiß | Downlightgehäuse mit seitlichen Krallen für Klemmbefestigung im Bohrausschnitt

Anwendungsgebiete

Integration in 16mm-Regalböden mit uneingeschränkter Nutzung der Regal-Oberseite oder für Anbau (Anbaugehäuse optional)

  • Ein- oder Anbau in Möbel, Vitrinen oder Regalen
  • Einbau unter Küchenoberschränken und Theken mit Standard-8mm-Kabelkanal
  • repräsentative Produktinszenierung in Verkaufswelten und auf Messen
  • Präsentationsvitrinen in Museen und Galerien
  • Ersatz für vergleichbare 20W-Niedervolt-Halogen-Leuchten

Der rasche Fortschritt in der LED-Technologie führt zur permanenten Verbesserung der Energieeffizienz. Dies hat zur Konsequenz, dass sich auch Lichtstrom oder Leistungsaufnahme entsprechend verändern können. Die jeweils aktuellen Werte finden Sie im lichttechnischen Prüfbefund des jeweiligen Produktes und in den aktuellen Download-Files der lichttechnischen Projektierungsdaten.