OSRAM LS
Compact Comfit® | für T16
rechteckig | mit BAP65- Spiegelraster hochreflektierend (MIRO®) | hochglänzend quadratisch | mit BAP65- Spiegelraster hochreflektierend (MIRO®) | hochglänzend quadratisch | mit BAP65- Spiegelraster hochreflektierend (MIRO®) | matt
Kurzbeschreibung

Die Compact Comfit® Einbauleuchten im klassischen Design der Comfit® Familie eignen sich mit ihrer geringen Einbautiefe für nahezu alle üblichen Deckensysteme. Die Gehäuseabmessungen sind so gestaltet, dass die effizienten T16-Bestückungen optimale Betriebswirkungsgrade entfalten.
Die Lichtverteilung erfolgt über ein hochglänzendes BAP65-Spiegelraster aus wirkungsgradoptimiertem Aluminium (MIRO®) oder über ein matt eloxiertes BAP65-Spiegelraster.

Besonderheiten
  • universell für nahezu alle gängigen Deckensysteme einsetzbar
  • klassische Lichttechnik für T16-Leuchtstofflampen mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
  • optimiert für Deckenmodule M625 und M600 und für geschnittene Deckenöffnungen
  • normgerechte Raumbeleuchtung durch Rasteroptik
Lichttechnik
  • Spiegelraster aus wirkungsgradoptimiertem Aluminium (MIRO®), hochglänzend, BAP65(L≤ 1500cd/m²)
  • Spiegelraster aus Aluminium, matt, BAP65(L≤ 1500cd/m²)
Elektrik

Leuchtenanschluss wahlweise über Linect® Stecksystem oder Anschlussklemme, max. 2,5mm² | Linect® Schnittstelle kompatibel zu Steckverbindersystemen verschiedener Hersteller
Leuchte in schaltbarer Ausführung: Anschluss 3polig
Leuchte mit DALI-Schnittstelle: Anschluss 5polig (3pol. + 2pol. für Steuersignal)

Gehäusetechnik

Gehäuse und Abdeckung zwischen den Rastern aus Stahlblech, signalweiß (RAL 9003) | Raster und Abdeckung zwischen den Rastern mit gemeinsamen Rahmen als einteilige Baugruppe | der Raster wird werkzeuglos montiert und durch Federn im Leuchtengehäuse gehalten; er ist über Fangseile gesichert und bleibt auch im abgehängten Zustand in die Schutzmaßnahme einbezogen