OSRAM LS

Sieben wichtige Antworten zur Ausbildung bei Siteco

Wie kann ich mich für einen Ausbildungsplatz bei Siteco bewerben?

Seit 2014 sind nur noch Online-Bewerbungen über unsere Homepage möglich.
Folgende Unterlagen solltest du für deine Online-Bewerbung zum Upload vorbereiten:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten drei Zeugnisse
  • Praktika-Bestätigungen

Wie läuft das Bewerberverfahren ab?

Nach einer Vorauswahl der Bewerbungsunterlagen laden wir Dich zu Siteco ein. An diesem Tag stellt Siteco sich Dir vor. Anschließend folgt ein Online-Einstellungstest und ein Assessement Center (Gruppenaufgaben). Zum Abschluss führen wir gemeinsam ein Gespräch und freuen uns auf Deine Fragen.

Was verdient man als Azubi? 

Die Vergütung erfolgt nach dem nach Manteltarifvertrag der bayerischen Metall- und Elektroindustrie: 

1. Lehrjahr   992,00 €
2. Lehrjahr   1045,00 €
3. Lehrjahr   1112,00 €
4. Lehrjahr   1157,00 €

Wöchentliche Arbeitszeit:  35 Stunden
Urlaub:   30 Tage/ Jahr 

Wo findet die Ausbildung bei Siteco statt?

Ab dem 01.09.2014 gib es bei Siteco eine eigene Lehrwerkstatt.
Die komplette Ausbildung wird dann bei Siteco in Traunreut absolviert.

Welche Zusatzleistungen erhält man als Auszubildender?

  • Urlaubsgeld & Weihnachtsgeld
  • Bezuschusstes Essen in der Kantine
  • 1-wöchiger Azubiausflug im 2. Lehrjahr
  • jährlicher Azubiausflug für alle Azubis
  • Altersvorsorgewirksame Leistungen (AVWL)
  • Erstattung der Fahrtkosten zur Berufsschule für die öffentlichen Verkehrsmittel
  • Bücher und Papiergeld