OSRAM LS

Städtebauförderungsrichtlinien (StBauFR)

---

Förderung
Wer wird gefördert?
  • Gemeinden und Gemeindeverbände
Was wird gefördert?
  • städtebauliche Entwicklung oder Erneuerung
  • städtebauliche Sanierungsmaßnahmen
  • Einzelmaßnahmen, die sich in ein städtebauliches Gesamtkonzept einfügen
  • stadtklimatische Verbesserungen sind zu berücksichtigen
  • Herstellung oder Änderung und Einrichtung örtlicher öffentlicher
    Straßen, Wege, Plätze einschließlich notwendiger Beleuchtung
Förderbeträge
  • in der Regel 60 Prozent der förderfähigen Kosten
Besonderheiten

---

Antrag
Was ist zu beachten
  • mit dem Vorhaben darf vor der Bewilligung nicht begonnen worden sein
  • Ausgaben können nur gefördert werden, sofern sie nicht anderweitig gedeckt werden können
Antragsfristen
  • die Förderrichtlinien gelten bis 31.12.2015
Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Programm
Die Richtlinie im Detail

Kontakt
Name: Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr
Strasse: Jürgensplatz 1
Ort: 40219 Düsseldorf
Telefon: (0211) 38 43 0
E-Mail: poststelle@mwebwv.nrw.de
Internet: www.mbv.nrw.de