OSRAM LS

Städtebauliche Erneuerung in Sachsen

Die Bund-Länder-Programme der Städtebauförderung sind ein zentrales Instrument der Stadtentwicklung im Freistaat Sachsen.

Förderung
Wer wird gefördert?
  • Städte und Gemeinden im Freistaat Sachsen
Was wird gefördert?
  • Entwicklungs- und Sanierungsmaßnahmen
  • Aktive Ortszentren
  • Städtebaulicher Denkmalschutz
  • Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf
  • Co2-Minerung durch energetische Modernisierung
Förderbeträge
  • unterschiedlich je nach Maßnahme
  • bis zu 80 % der förderfähigen Kosten
Besonderheiten

---

Antrag
Was ist zu beachten
  • bewilligende Stelle ist die Sächsische Aufbaubank - Förderbank
Antragsfristen
  • das Programm endet voraussichtlich 2013
  • bereits begonnene Maßnahmen müssen spätestens 2012 abgeschlossen und abgerechnet sein
Weitere Informationen

Informationen zum Programm

Kontakt
Name: Sächsisches Staatsministerium des Innern
Strasse: Wilhelm-Buck-Straße 2-4
Ort: 01097 Dresden
Telefon: (+49) (0)351-56 40
Fax: (+49) (0)351-5 64 31 99
E-Mail: info@smi.sachsen.de
Internet: www.smi.sachsen.de