OSRAM LS
29.10.2013 Neptune LED
Pressetexte PDF
Pressetext

Die erfolgreiche Leuchtenfamilie Neptune - bisher mit konventioneller T5 bzw. T8 Technologie - bekommt LED Zuwachs. Die neue Feuchtraumleuchte Neptune LED von Osram zeichnet sich durch hohe Widerstandsfähigkeit, funktionales Design und einfache Installation aus.

Sie ist in den Größen small 600 mm (2000 lm), medium 1200 mm (4000 lm) und voraussichtlich ab Frühjahr 2014 auch in large 1500 mm (vorläufige Daten: 6000 lm) erhältlich. Ihr Gehäuse besteht aus einem hochwertigen, anodisierten Alu-Profil sowie aus einer schlagfesten Polycarbonat Abdeckung mit einem Stoßfestigkeitsgrad von IK08.

Neptune LED ist eine funktionale, strahlwassergeschützte Leuchte für Umgebungen, in denen Leuchten vor Feuchtigkeit, Staub, Spritzwasser oder möglichen Erschütterungen geschützt werden müssen. Aufgrund ihrer Schutzart IP 65 ist sie perfekt geeignet für die Beleuchtung von Industrie- und Lagerarealen, Tiefgaragen und Parkplätzen sowie Gängen und Werkstätten.

Um die Leuchte zu befestigen, sind nur zwei Montageklammern nötig, die aus rostfreiem Stahl gefertigt und variabel positionierbar (verschiebbar) sind. Damit ist Neptune LED nicht nur einfach zu installieren; im Falle einer Sanierung können die Leuchten sogar an den vorhandenen Schraublöchern montiert werden. Außerdem überzeugt die LED Feuchtraumleuchte durch einen verpolungssicheren Anschluss und einen integrierten Diebstahlschutz.