Zum Hauptinhalt springen

Lunis R® LED
für Deckeneinbau

KURZBESCHREIBUNG

Die kompakten, nur 70 Millimeter flachen Leuchten der Familie Lunis R® LED sind als effizientes LED-Lichtwerkzeug für vielfältigste Anwendungen konzipiert. Ein spezielles Modul in der Mitte der Leuchte bietet Platz für Zusatzkomponenten wie Lautsprecher oder farbige LED-Module. Dadurch leistet Lunis R® LED nicht nur allgemeine Raumbeleuchtung, sondern kann je nach geplanter Anwendung in Büros, Einkaufs- oder Publikumsbereichen weitere Funktionen übernehmen. Es stehen drei lichttechnische Abdeckungen zur Verfügung: ein BAP65-C-Raster, eine transparente Kollektorscheibe und eine opale Diffusorscheibe.
Alle Varianten der Lunis R® LED-Familie verfügen serienmäßig über eine DALI-Schnittstelle.

BESONDERHEITEN

  • modular aufgebaute Leuchte, je nach Ausführung für Anbau und Pendelmontage oder für Deckeneinbau
  • minimale Beeinflussung des Deckenbildes durch kompakte Bauform
  • besonders flache Bauform mit 70 Millimeter Höhe
  • effiziente LED-Technologie mit Lebensdauer bis zu 50.000h
  • serienmäßige DALI-Integration
  • lichttechnische Abdeckungen für verschiedene Lichtcharakteristiken und Anwendungen in Büros, Shops und Publikumsbereichen (werkzeuglos montierbar)
  • verschiedene zusätzliche Funktionen für das Zentralmodul optional realisierbar

LICHTTECHNIK

Ring-Downlight mit hochglänzendem Reflektorsystem aus Reinstaluminium AL99,98%, direkt breit strahlend | lichtdicht zum Deckenhohlraum
Die Lichtcharakteristik wird durch Ergänzungselemente bestimmt:

  • BAP65-C-Raster, hochglänzend irisierungsfrei bedampft, BAP65(L≤ 1000cd/m²)
  • C-Raster, breit strahlend | weißaluminium oder reinweiß lackiert
  • opale Diffusorscheibe, breit strahlend für sanftes Raumlicht
  • transparente Kollektorscheibe mit Ringprismen, eng strahlend

ELEKTRIK

Leuchte anschlussfertig verdrahtet | mit 5pol. Anschlussklemme für ringförmiges Downlight (EVG-DALI: 3pol. + 2pol. für Steuersignal), max. 2,5mm²
Variante für Deckeneinbau: separate VG-Einheit mit Anschlussklemme | VG-Einheit und Ring-Downlight mit festverdrahteter Leitung, l= 0,5m

GEHÄUSETECHNIK

Modularer Aufbau aus ringförmigem Downlight und verschiedenen lichttechnischen Abdeckungen |
Variante für Deckenanbau: Gehäuse und Reflektor für ringförmiges Downlight aus Reinstaluminium (Al99,98%), Gehäuse weißaluminium (RAL 9006) oder reinweiß (RAL 9010) |
Variante für Deckeneinbau: mit separater VG-Einheit zur Ablage oder zum Abhängen im Deckenhohlraum | Reflektor des Ring-Downlights aus Reinstaluminium (Al99,98%), dient gleichzeitig als selbsttragende, gewichtsoptimierte Einbauplattform für die Zentralmodule; flacher Reflektorrand, hochglänzend eloxiert, als Übergang zur Decke | werkzeuglose Dreipunkt-Fastlock-Montage für Deckenstärken von 2…40mm |
Raster aus Hochleistungspolymer, Alu bedampft oder lackiert; transparente Kollektorscheibe aus PMMA; opale Diffusorscheibe aus Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) | Raster und Scheibe für werkzeuglose Montage; der Raster wird durch Federn, die Scheibe durch den Ring des Zentralmoduls im Leuchtengehäuse gehalten

Der rasche Fortschritt in der LED-Technologie führt zur permanenten Verbesserung der Energieeffizienz. Dies hat zur Konsequenz, dass sich auch Lichtstrom oder Leistungsaufnahme entsprechend verändern können. Die jeweils aktuellen Werte finden Sie im lichttechnischen Prüfbefund des jeweiligen Produktes und in den aktuellen Download-Files der lichttechnischen Projektierungsdaten.

KURZBESCHREIBUNG

Die kompakten, nur 70 Millimeter flachen Leuchten der Familie Lunis R® LED sind als effizientes LED-Lichtwerkzeug für vielfältigste Anwendungen konzipiert. Ein spezielles Modul in der Mitte der Leuchte bietet Platz für Zusatzkomponenten wie Lautsprecher oder farbige LED-Module. Dadurch leistet Lunis R® LED nicht nur allgemeine Raumbeleuchtung, sondern kann je nach geplanter Anwendung in Büros, Einkaufs- oder Publikumsbereichen weitere Funktionen übernehmen. Es stehen drei lichttechnische Abdeckungen zur Verfügung: ein BAP65-C-Raster, eine transparente Kollektorscheibe und eine opale Diffusorscheibe.
Alle Varianten der Lunis R® LED-Familie verfügen serienmäßig über eine DALI-Schnittstelle.

BESONDERHEITEN

  • modular aufgebaute Leuchte, je nach Ausführung für Anbau und Pendelmontage oder für Deckeneinbau
  • minimale Beeinflussung des Deckenbildes durch kompakte Bauform
  • besonders flache Bauform mit 70 Millimeter Höhe
  • effiziente LED-Technologie mit Lebensdauer bis zu 50.000h
  • serienmäßige DALI-Integration
  • lichttechnische Abdeckungen für verschiedene Lichtcharakteristiken und Anwendungen in Büros, Shops und Publikumsbereichen (werkzeuglos montierbar)
  • verschiedene zusätzliche Funktionen für das Zentralmodul optional realisierbar

LICHTTECHNIK

Ring-Downlight mit hochglänzendem Reflektorsystem aus Reinstaluminium AL99,98%, direkt breit strahlend | lichtdicht zum Deckenhohlraum
Die Lichtcharakteristik wird durch Ergänzungselemente bestimmt:

  • BAP65-C-Raster, hochglänzend irisierungsfrei bedampft, BAP65(L≤ 1000cd/m²)
  • C-Raster, breit strahlend | weißaluminium oder reinweiß lackiert
  • opale Diffusorscheibe, breit strahlend für sanftes Raumlicht
  • transparente Kollektorscheibe mit Ringprismen, eng strahlend

ELEKTRIK

Leuchte anschlussfertig verdrahtet | mit 5pol. Anschlussklemme für ringförmiges Downlight (EVG-DALI: 3pol. + 2pol. für Steuersignal), max. 2,5mm²
Variante für Deckeneinbau: separate VG-Einheit mit Anschlussklemme | VG-Einheit und Ring-Downlight mit festverdrahteter Leitung, l= 0,5m

GEHÄUSETECHNIK

Modularer Aufbau aus ringförmigem Downlight und verschiedenen lichttechnischen Abdeckungen |
Variante für Deckenanbau: Gehäuse und Reflektor für ringförmiges Downlight aus Reinstaluminium (Al99,98%), Gehäuse weißaluminium (RAL 9006) oder reinweiß (RAL 9010) |
Variante für Deckeneinbau: mit separater VG-Einheit zur Ablage oder zum Abhängen im Deckenhohlraum | Reflektor des Ring-Downlights aus Reinstaluminium (Al99,98%), dient gleichzeitig als selbsttragende, gewichtsoptimierte Einbauplattform für die Zentralmodule; flacher Reflektorrand, hochglänzend eloxiert, als Übergang zur Decke | werkzeuglose Dreipunkt-Fastlock-Montage für Deckenstärken von 2…40mm |
Raster aus Hochleistungspolymer, Alu bedampft oder lackiert; transparente Kollektorscheibe aus PMMA; opale Diffusorscheibe aus Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) | Raster und Scheibe für werkzeuglose Montage; der Raster wird durch Federn, die Scheibe durch den Ring des Zentralmoduls im Leuchtengehäuse gehalten

Der rasche Fortschritt in der LED-Technologie führt zur permanenten Verbesserung der Energieeffizienz. Dies hat zur Konsequenz, dass sich auch Lichtstrom oder Leistungsaufnahme entsprechend verändern können. Die jeweils aktuellen Werte finden Sie im lichttechnischen Prüfbefund des jeweiligen Produktes und in den aktuellen Download-Files der lichttechnischen Projektierungsdaten.